Veranstaltungshinweis

20.-21. Oktober 2015

Hyatt Regency Düsseldorf
Speditionstraße 19
(Am Medienhafen)
40221 Düsseldorf
T: +49 211 9134 1234
F: +49 211 9134 1235
E: dusseldorf.regency@hyatt.com
W: dusseldorf.regency.hyatt.de

Anfahrtsbeschreibung

Übernachtung

portfolio Verlagsgesellschaft mbH
Kleine Hochstraße 9-11
60313 Frankfurt am Main
T: +49 (0)69 8570 8153
F: +49 (0)69 8570 8149
E:  h.wittig@portfolio-verlag.com

Programm

Tag 1

portfolio institutionell masters 2015
Masters of Income

Dienstag, 20. Oktober 2015

09:00 Uhr

Begrüßung

Patrick Eisele, Chefredakteur portfolio institutionell
Nader Purschaker, Leiter institutional Sales, BNP Paribas Gruppe
Moderation: Markus Gurne, Leiter Programmgruppe ARD-Börse TV

09:05 - 10:15 Uhr

Investorenpanel
Gegen den (Regulierungs-) Strom schwimmen ohne unterzugehen:
Welche Strategien die nötigen Freiräume geben

Dr. Anton Buchhart, Hauptabteilungsleiter Kapitalanlagen, Barmenia
Ewald Stephan, Vorstandsmitglied, VERKA VK Kirchliche Vorsorge VVaG
Dieter Schorr, Direktor Finanzanlagen und Pensionsverpflichtungen,
ZF Friedrichshafen AG
Christian Schick, CFA , FA - Bereichsleiter Asset Management,
Provinzial Rheinland Versicherung AG
Moderation: Patrick Eisele, Chefredakteur portfolio institutionell

10:15 - 10:45 Uhr

Frühstück sponsored by BNP Paribas

10:45 - 11:45 Uhr

1. Paneldiskussion mit Impulsevorträgen
Einkommensstrategien im Kreditbereich: Leveraged Loans und High Yield Bonds

Secured Loans – eine VAG-geeignete Anlageklasse für Versicherungen
Kurzvortrag von Javier Peres Diaz, Lead Portfolio Manager European Loans, BNP Investment Partners
High Yield: Hoher Ertrag bei überschaubarem Risiko – auch in Zukunft
-    Hohe Kuponzahlungen sind die wichtigste Renditequelle
-    Sorgfältige Kreditanalyse reduziert das Risiko
-    Ein flexibler und globaler Ansatz ermöglicht zusätzliche Wertgenerierung
Kurzvortrag von Stefan Chappot, Senior Portfoliomanager Vontobel Fund –
High Yield Bond, Vontobel Asset Management

Es diskutieren mit:
Stefan Chappot, Senior Portfoliomanager Vontobel Fund - High Yield Bond,
Vontobel Asset Management
Javier Peres Diaz, Lead Portfolio Manager European Loans, BNP Investment Partners
Jürgen Huth, CFA, FRM, Faros Consulting
Paul Wessling, Chairman of the Supervisory Board, Bochumer Versicherungsverein a.G.
Moderation: Kerstin Bendix,  stellv. Chefredakteurin portfolio institutionell

10:45 - 11:45 Uhr

2. Paneldiskussion mit Impulsvortrag
Infra-Debt: Die schwierige Wandlung des Investors zum Banker

Infrastructure Debt: Zugang für institutionelle Investoren
-    Das aktuelle Marktumfeld bietet institutionellen Investoren attraktive
Anlagechancen im Bereich von Infrastrukturkrediten
-    Investitionen in Infrastrukturkredite können planbare Cashflows, kombiniert mit
attraktiven Risikoeigenschaften, in ein  Gesamtportfolio einbringen
-    Eine detaillierte Due Diligence und ein risikoaverser Ansatz bei der Kreditauswahl bilden die Grundlage einer erfolgreichen Investition in Infrastrukturkredite
Vortrag von Elisabeth Clark, Investment Executive, Director,
UBS Asset Management

Moderation: Patrick Eisele, Chefredakteur portfolio institutionell

11:45 - 11:50 Uhr

Wechselpause

11:50 - 12:45 Uhr

Workshop A
Die Allokationsentscheidung für verpflichtungsorientierte Anleger

-   Wie hoch ist die individuelle Rendite-Erfordernis Ihrer Kapitalanlagen?
-   Ist eine weitere Optimierung der Aktivseite im aktuellen Umfeld möglich?
-   Methodische Umsetzung: Bedarfsgerechte strategische Allokation
Mirko Engels, Leiter Kundenbetreuung inst. Anleger, Dt. Apotheker- und Ärztebank
Volker Mauß, Bereichsleiter inst. Anleger, Dt. Apotheker- und Ärztebank
Moderation: Kerstin Bendix,  stellv. Chefredakteurin portfolio institutionell

11:50 - 12:45 Uhr

3. Paneldiskussion mit Impulsevortrag
Emerging Market Debt in a Rising Interest Rate Environment

Vortrag von Dr. William Ledward, Senior Vice President, Franklin Templeton Investments

Es diskutieren mit:
Dr. William Ledward, Senior Vice President, Franklin Templeton Investments
Ewald Stephan, Vorstandsmitglied, VERKA VK Kirchliche Vorsorge VVaG
Moderation: Tobias Bürger,  Redakteur portfolio institutionell

12:45 - 13:30 Uhr

Mittagspause sponsored by Société Générale Securities Services

13:30 - 14:30 Uhr

Workshop B
Innovative Umsetzung von Multi-Manager-Lösungen im Spezialfonds

-     Russell Investments erläutert die Stärken des Multimanagerkonzepts
-     Johannes Kern, Geschäftsführer von fibeg berichtet über die Erfahrungen
aus Sicht eines institutionellen Investors
-      Möglichkeiten der effizienten Umsetzung im Spezialfonds werden
aufgezeigt
Johannes Kern, Geschäftsführer, Fibeg
Andreas Mittler, Director, Head of Institutional Sales German Speaking and
Eastern Europe, Russell Investments
Moderation: Kerstin Bendix,  stellv. Chefredakteurin portfolio institutionell

13:30 - 14:30 Uhr

Workshop C
Umsetzung von Kundenanforderungen zur Datenkonsolidierung -
unter regulatorischen und Risiko-Aspekten

Christian Wutz,  Geschäftsführer, Société Générale Securities Services GmbH
Moderation: Tobias Bürger,  Redakteur portfolio institutionell

14:30 - 14:35 Uhr

Wechselpause

14:35 - 15:30 Uhr

Workshop D
Die Finanzindustrie im Wandel - Regulatorik als Treiber

Christian Altmeyer, Head of Legal Germany, BNY Mellon
Oliver Dräger, Senior Investment Consultant, Faros Consulting
Moderation: Kerstin Bendix,  stellv. Chefredakteurin portfolio institutionell

14:35 - 15:30 Uhr

Workshop E
Schwellenmärkte: Starke Aktien trotzen Makrogegenwind

-    Das alte Wachstumsmodell der Schwellenmärkte, basierend auf niedrigen Lohnkosten und billigem Kapital, ist überholt
-    Zukunftsorientierte Schwellenmärkte, vor allem produzierende Volkswirtschaften, steigen die Wertschöpfungskette hinauf
-    Trotz der stürmischen Aussichten in Schwellenländern, stehen robuste Allwetter-Aktien, zu attraktiven Bewertungen, als Investmentmöglichkeit zur Verfügung
Gary Greenberg, Lead Portfolio Manager sowie Head of Hermes Emerging Markets
Moderation: Tobias Bürger,  Redakteur portfolio institutionell

15:30 - 16:00 Uhr

Kaffeepause

16:00 - 17:00 Uhr

Regularien-Panel
Alternatives in der operativen Umsetzung - von der Adminisatration bis zum Reporting

Mit Fondsplattformen geschickt in alternative Anlagen investieren
Kurzvortrag von Angela Summonte,
Head of Sales Asset Manager, Alternative Asset Managers Asset Owners and Corporates, BNP Paribas Securities Services

Aktuelle Trends in der operativen Umsetzung von Sachwertfonds
Kurzvortrag von Dr. Holger Sepp,
Mitglied der Geschäftsführung, CACEIS Bank Deutschland

Es diskutieren mit:
Marc Drießen, Geschäftsführer, Hansainvest
Werner Humpert, Managing Director, Prime Capital AG
Achim Pütz, Gründer und erster Vorsitzender,
Bundesverband Alternative Investments e.V.
Dr. Holger Sepp, Mitglied der Geschäftsführung, CACEIS Bank Deutschland
Angela Summonte, Head of Sales Asset Manager, Alternative Asset Managers Asset Owners and Corporates, BNP Paribas Securities Services
Moderation: Patrick Eisele, Chefredakteur portfolio institutionell

17:00 - 18:00 Uhr

Abschlussvortrag
Manager und Unternehmer - Dazwischen liegen manchmal Welten

-    Manager spielen mit fremden Geld und Eigentum
-    Unternehmer mit dem eigenen Vermögen!
-    Das ist wie im Casino - ein himmelweiter Unterschied!
Hans Rudolf Wöhrl, Multiunternehmer und Dienstleister aus Überzeugung

18:30 Uhr

Investoren-Dinner sponsored by BNP Paribas

Restaurant River Salon Hyatt Regency

 

 

Tag 2

portfolio institutionell masters 2015
Masters of Risk

Mittwoch, 21. Oktober 2015

09:00 Uhr

Begrüßung

Patrick Eisele, Chefredakteur portfolio institutionell
Moderation: Markus Gurne, Leiter Programmgruppe ARD-Börse TV

09:05 - 10:00 Uhr

 1. Paneldiskussion mit Impulsvortrag
Die Evolution der Wertsicherunge

-    Wertsicherung zählt zu den zentralen Aufgaben im Portfoliomanagement
-    Entwicklungsschritte in der Entwicklung der Konzepte bei UI im Kontext zu Kapitalmarktentwicklungen
Vortrag von Thomas Bossert, Mitglied der Geschäftsführung,  Union Investment Institutional GmbH

Es diskutieren mit:
Martin Grenz, Leiter Finanzen und Controlling, Evangelisches Johannesstift SbR
Thomas Bossert, Mitglied der Geschäftsführung, Union Investment Institutional GmbH
Moderation: Kerstin Bendix,  stellv. Chefredakteurin portfolio institutionell

10:00 - 10:30 Uhr

Frühstück

10:30 - 11:30 Uhr

Workshop
Die neuen Herausforderungen für Portfolio- und Risikomanagement:
KAGB Anforderungen für geschlossene Publikums-AIF mit externer KVG

-      Portfoliomanagement für geschlossene Publikums-Immobilien-AIF
-      Prüfung und Dokumentation von Immobilientransaktionen im Risikomanagement
-      Aufgaben der alternativen Verwahrstelle
-      Jahresabschlusserfahrungen: Bewerter für Immobilien und Abschlussprüfer  für
geschlossene Publikums-AIF im Zusammenspiel mit der externen AIF-
Kapitalverwaltungsgesellschaft
Vortrag von Dr. Heinrich Wohlfart,  Verwaltungsratspräsident, fairAM AG und
Götz J. Kirchhoff, Gesellschafter-Geschäftsführer bei AVANA Invest

Es diskutieren mit:
Götz J. Kirchhoff, Gesellschafter-Geschäftsführer bei AVANA Invest
Dr. Heinrich Wohlfart,  Verwaltungsratspräsident, fairAM AG
Moderation: Patrick Eisele, Chefredakteur portfolio institutionell

10:30 - 11:30 Uhr

2. Paneldiskussion mit Impulsevortrag
Steuerung von Aktienrisiken ohne Markttiming

-      Die Reduzierung der Volatilität eines Aktienportfolios ist in Krisenzeiten sinnvoll,
aber nicht unbedingt in positiven Märkten
-      Eine vernünftige Prognose der jeweiligen Marktphasen ist nicht zuverlässig
möglich und birgt Risiken im Fall einer Fehleinschätzung
-      Gibt es einen dynamischen Ansatz die Volatilität zu reduzieren, um ein
ausgewogenes Verhältnis von Kapitalerhalt und Ertrag zu erzielen?
Vortrag von David Schofield, Leiter International Business, INTECH

Es diskutieren mit:
Dieter Schorr, Direktor Finanzanlagen und Pensionsverpflichtungen,
ZF Friedrichshafen AG
David Schofield, Leiter International Business, INTECH
Moderation: Tobias Bürger,  Redakteur portfolio institutionell

11:30 - 11:35 Uhr

Wechselpause

11:35 - 12:30 Uhr

Abschlussvortrag
Schwarmdumm - so blöd sind wir nur gemeinsam

-      Warum „Schwarmintelligenz“ ins Verderben führt
-      Von steigender Inkompetenz im Karrierekarussell
-      Wie das genial einfache in der Masse entstehen kann
Prof. Dr. Gunter Dueck, ehem. Chief Technology Officer der IBM Deutschland,
Querdenker und Philosoph

12:30 Uhr

 Programmende

 

 

Programmänderungen vorbehalten.
Stand: 01.10.2015